Link verschicken   Drucken
 

Fußdruckpunktmassage

Voraussetzung: keine
 
Bei einer Fußdruckpunktmassage werden die an den Füßen bestimmten Druckpunkte innerhalb der Fuß Zonen mit einer speziellen Massagetechnik massiert. Die einzelnen Fuß Zonen spiegeln den Organismus des Körpers wieder, daher können bei der Massage die einzelnen Druckpunkte aktiviert werden und Blockaden können gelöst werden.
 
Durch diese gezielte Massage der Fußzonenpunkte wird die Durchblutung angeregt, was zu einem allgemeinen Wohlbefinden führen kann.
 
Eine Fußzonenmassage ist eine ideale Ergänzung Ihrer normalen Fußpflegeangebote.
 
Lehrinhalte:
  • Welche Zonen werden bei der Fußzonenmassage massiert?
  • Welche Wirkungen kann eine Fußzonenmassage haben?
  • Pro und Kontra für die Fußzonenmassage

 

Am Ende unserer Fortbildung sind Sie in der Lage, eine mind. 40- bis 60-minütige Fußzonenmassage durchzuführen.
 
Abschluss: Zertifikat vom Bundesverband Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands e.V.
 
Dauer: 1 Tage 
 
Gesamtkosten: 225€ 
 
Ausbildungstermine 2018 auf Anfrage.
 
 
Kosmetik
 
  • Ausbildung zum/r Fachkosmetiker/-in
  • verschiedene Ausbildungsmodule

 

mehr1

 
 
Fußpflege
 
  • Ausbildung kosmetische Fußpflege & Fußpflegerin
  • Ausbildung Fachfußpfpfleger/in VFP
  • Nachqualifizierung Fachfußpfleger/in (VFP)

 

mehr2

 
 
Zusatzausbildungen
 

Verschiedene Ausbildungen, z.B.:

  • Massagen
  • Apparative Kosmetik
  • Nail Design

 

mehr1